Assistenzarzt (m/w/d) in der Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Chirurgie bzw. Viszeralchirurgie in der Klinik für Chirurgie

Jetzt bewer­ben

Wenn auch der Mensch zählt, dann ist es mehr als nur Arbeit.

Mit unserem christlichen Werteverständnis, medizinischer Kompetenz und modernster Ausstattung erbringen wir im Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital tagtäglich Höchstleistungen im Team. Gemeinsam mit dem benachbarten Evangelisch-Lutherischen Diakonissenkrankenhaus bilden wir im Medizinischen Klinikverbund Flensburg den drittgrößten Klinikstandort in Schleswig-Holstein. Zudem sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel.

Ihr Arbeitsplatz:

  • Bei den jährlich fast 4000 Eingriffen liegt der Schwerpunkt in der onkologischen Chirurgie, einschließlich der resezierenden Eingriffe am Pankreas und Ösophagus. In der Thoraxchirurgie werden sämtliche operative Therapien dieses Fachgebietes durchgeführt. Darüber hinaus werden in der Chirurgischen Klinik schwerpunktmäßig auch die Kinderchirurgie und die Proktologie betrieben.

Unser Angebot:

  • Eine gute Ausbildung zum Chirurg/zur Chirurgin (m/w/d)
  • Für Viszeralchirurgie und die Thoraxchirurgie besteht die volle Weiterbildungsermächtigung
  • Für den Commun-Trunk und die Allgemeinchirurgie ebenfalls volle Weiterbildung (im Rotationssystem)
  • Eine strukturierte und anspruchsvolle Weiterbildung mi Unterstützung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Hospitationsmöglichkeiten für interessierte Bewerber
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität
  • Gut strukturierte Arbeitszeiten
  • Eine attraktive Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes sowie die im Caritasverband üblichen Sozialleistungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung der persönlichen Karriere
  • Entlastung durch medizinische
    Dokumentationsassistenten sowie Blutentnahmeteams
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Ihre Qualifikation und Stärken:

  • Patientenorientiertes Denken
  • Fähigkeit zur kollegialen und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen unseres Trägers

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Professor Dr. Stephan Timm, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Chirurgie, unter Tel. 0461 816-2511

 

Jetzt bewer­ben